IN THE FLOW

Die "In the Flow" Sitzung ist eine Schamanische Reinigung die durch Berührung und sanftes energetisches Abstreifen stattfindet.

Diese Praktik hilft bei:

- Angststörungen

- Stress

- Schmerzen

- Schlafapnoe und Schlafstörungen

- Bluthochdruck

- Anspannung, Wut, Gereiztheit

 

Dieses "Wellness-Clearing" gibt dir wieder einen klaren Kopf, fördert deinen Fokus und Entscheidungsfähigkeit, lindert Schmerzen und gibt dir ein Gefühl von innerer Gelassenheit.

 

Nach einem kurzen Vorgespräch lässt du dich fallen und kannst tief entspannen während du energetisch und körperlich wieder "in den Fluss kommst".

 

Dauer: 1 Stunde

Preis: EUR 70,-

 

energetik session

In der Energetik-Session wende ich die für dich passende Methode an, je nach Situation und Anliegen um deine Energie wieder in Fluss zu bringen.

Gemeinsam bearbeiten wir Themen wie:

- Beziehungsthemen,

- körperliche und chronische Krankheiten

- persönliche Probleme und Blockaden

- Sexuelle Blockaden

- Ängste und Schlafprobleme

- Übersensitivität

- Belastungsstörungen, Stress

 

Ich arbeite auf psychosomatischer Ebene mit der Quanten-Methode. Welche weitere Praktiken ich hinzuziehe, ergeben sich aus dem Vorspräch.

 

Ich nehme mir ausreichend Zeit für dein Anliegen. Nach einem kinesiologischen Austesten bespreche ich mit dir den Ablauf der Session. Danach darfst dich auf der Liege entspannen.

 

Dauer: 2 Stunden

Preis: EUR 90,-


Der Safe Space ist ein gemeinnütziges Projekt für Jugendliche aus Vorarlberg zur Förderung ihrer kreativen, persönlichen und beruflichen Fähigkeiten. Der Safe Space bietet einen geschützten Raum zur Entfaltung der individuellen Wünsche von jungen Erwachsenen. Die Erhaltung wird zu 100% von Spenden und Kunstkäufen finanziert.

Ich war ein sensibles Kind das sich gern zurückgezogen hat und mit der Schnellebigkeit dieser Welt nur schwer zurecht kam. Durch viele erlebte Traumas die starken Stress in mir auslösten und mich körperlich krank gemacht haben, habe ich mich in die Geistige Welt zurückgezogen. Mein Leben war geprägt von Bewältigungsstrategien und Depressionen.

 

Mein Leben lang habe ich nach dem Sinn gesucht.

Dem Sinn hinter all dem Schmerz.

 

Ich besuchte Kurse, absolvierte Ausbildungen und hatte Mentoren und Lehrer die mir bei der Suche helfen sollten.

 

Paradoxerweise habe ich meinen Sinn erst dann gefunden als ich nicht mehr im Außen danach suchte.

Als ich mich von allen Lehrern und Mentoren, von allem Wissen und Wollen distanziert und isoliert habe.

 

Ich wusste es damals nicht, aber das war die Surrender Phase, die erste Phase bei der wir der Illusion direkt ins Auge blicken, und sie loslassen. Ich habe erkannt dass mich niemand retten kann, dass ich hoffnungslos verloren bin. In dieser Phase befinden sich unzählige Menschen. Ob man es Depression oder "Die dunkle Nacht der Seele" nennt, sei dahingestellt.

 

Es ist eine tiefe Seins Krise die Überhand nehmen kann wenn wir uns nicht helfen lassen.

Ich habe mir nicht helfen lassen und ging tiefer.

 

Ich war in einer Gleichgültigkeit angekommen dass ich nichts mehr ernst nehmen konnte. Weder meinen damaligen Job, noch dem Drama in den Medien, oder mich Selbst. Es begann zu dämmern dass alles ist wie es ist, nur weil ich es entsprechend bewerte.

 

Dem was ist, ist egal ob ich es gut oder schlecht finde.

Das Drama ist da weil ich es Drama nenne.

Was wenn ich dem Ganzen keinen Namen und keine Bewertung mehr gebe?

Was ändert sich dann?

 

Die Erkenntnis dass wir durch unser Denken und Werten unsere Realität und geistigen Zustand selbst bestimmen, brachte mich in die nächste Phase, die Purification Phase. Wieso denke ich wie ich denke? Wieso kann ich es nicht abstellen? Ich meditierte und begann dem Wahnsinn in meinem Kopf zu beobachten mit allen Sinnen. Was machte es mit mir? Welche Emotionen löst mein Denken aus?

 

Mir wurde klar dass ich selbst Schuld bin an meiner Misere.

Ich wollte mit diesem Selbst nicht mehr leben.

Also wurde ich es los.

Auf radikalste Weise überhaupt.

 

Ich fing mit meinem Management Job an, und gab dann meine 150m2 Loft Wohnung auf.

Ich verschenkte alle meine Bücher, alle Möbel, meine gesamte Kleidung, Schuhe, und alles was "mich" definierte.

Und es fühlte sich gut an.

 

Ich hatte noch ein Auto und 3 Kartons mit Habseligkeiten.

Ich war leer, innerlich wie äußerlich.

 

Was dann geschah war absolut.

Umso mehr ich "meinen Weg" ging, umso lauter wurden die Stimmen meines Umfeldes.

Diese Menschen bewerteten mich, verurteilten mich, sagten mir ich sei naiv, faul, geistesgestört usw.

Aber ich hörte nicht hin. Und das war gut.

 

Als ich innerlich stiller wurde, wurde auch meine äußere Welt stiller.

Ich war im Frieden angekommen und nichts konnte mich da raus holen. Nicht einmal meine eigenen Gedanken die ab und zu auftauchten. Ich konnte nur über sie lachen. Ich lachte über das Drama, über aufkommende Angst-Gedanken, über "ernste" Dinge. Ich war wieder ein Kind. Neugierig, spontan, und voller leuchtenden Leere.

 

In meinen Meditationen kamen meine nächsten Schritte immer klarer durch, meine Intuition war so stark dass ich keine Sekunde zweifelte. Ich war so voller Mitgefühl für meine Mitmenschen, egal was sie von mir und meinem "Experiment" hielten, dass ich das Gefühl hatte mein Herz sei größer als mein Körper.

 

Diese Liebe hat mich förmlich umgehauen.

Sie war fast unerträglich.

 

Ich tat alles mir Mögliche um diese Flamme am brennen zu halten. Es war das erste Mal dass ich bewusst von der Aussenwelt lernte, wie vollkommen sie ist. Die Ablehnung gegen "das Aussen" oder "andere Meinungen" war wie weggeblasen. Die Liebe hat all meine Vorurteile und meine ganze "alte Denweise" erleuchtet. Ich war in der dritten Phase angekommen, der Heiligen Union.

 

Wenn wir nicht mehr unterscheiden zwischen innen und außen, ich und du, dies oder jenes, dann beginnen wir die wirkliche wahre Wahrheit zu sehen. Und diese Wahrheit kann nur in der Überwindung der Dualität, und Zentrierung im Herzen wahrhaftig stattfinden.

 

Mir fiel es auf als ich die Stille neu kennenlernte. Ich war im Wald auf meiner Lieblingsbank und beobachte die Aussicht. Ich beobachtete die Bäume, die Berge, spürte den Wind und die Sonne die in mein Gesicht strahlte. Und da war ich, der Beobachter. Als ein starker Windstoß durch meine Haare fegte und durch die Bäume fegte, war der ganze Wald lebendig.

 

Und ich stellte fest, dass die Stille tanzt.

Dass ich keine Bäume, keinen Wald, keine Berge sehe, sondern tanzende Leere.

Alles ist mit allem verbunden.

 

Und ich darf dies alles als Ich wahrnehmen.

Das Leben ist schön.

 


Bei allen Portraitzeichnungen kannst du ein Speed Drawing Video dazu bestellen. Dazu werden die 8 Stunden auf ein paar Minuten zusammengefasst und mit einer Musik deiner Wahl hinterlegt. Das Speed Drawing Video ist oft eine schöne Ergänzung, vorallem wenn man ein Portrait verschenken möchte. Du bekommst das fertige Video in mp4 Format per Mail zugesendet

und du kannst die Enstehung der Zeichnung immer wieder anschauen.

Ob du auch eine solch drastische Reise gehen musst wie ich? Vermutlich nicht, aber die Wahrheit ist, ich weiß es nicht. Das kannst nur du selbst erfahren.

 

Ich kann dir jedoch mit Sicherheit sagen, dass die Reise die deine Seele für dich gewählt hat, mit deinen tiefsten Wünschen und Träumen im Einklang ist. Es wird eine Belohnung sein die du dir nicht einmal ausdenken kannst.

 

Es ist wirklich nicht schwer. Was es schwer macht ist unser Denken und Bewerten. Die Erkenntnis dass nicht "Mein Wille", sondern "der Höhere Wille" geschehe, ist das was dich nach Hause führen wird.

 

Gott will die Welt durch deine Augen sehen.

Gott will durch Dich, als Dich, hier auf Erden wirken.


Du musst es nur zulassen.

Und dabei helfe ich dir. 



Meine berufliche Laufbahn

 

Meine Branchenerfahrung umfasst Verkauf (Sportartikel), Finanzwesen (Banken, Finanzierungen & Versicherungswesen, Immobilienfinanzierungen und Bewertungen, Schätzungen und Grundbuchswesen), Hausverwaltungen & Immobilienbetreuung, Energetik und Heilwesen, Getränke und Lebensmittelhersteller (FMCG), Veranstaltungsbereich & Messen, Kunst & Kulturbereich, Kursaufbau & Weiterbildungen.

 

Ich bin auch zertifizierte ganzheitliche Humanenergetikerin und habe ein Studium im Bereich Grafikdesign und Marktkommunikation absolviert. Ich habe 5 Jahre im Verkauf gearbeitet, 5 Jahre im Bankwesen, gefolgt von 5 Jahren als Marketingleiterin und weiteren Jahren im internationalen Grafik und Marketingbereich.

 

Meine berufliche Expertise:

- Erfahrung im regionalen und internationalen Markt sowie im strategischen Internationaliserungs-Prozess.
- Mit internationalen Werbeagenturen gearbeitet (Jung von Matt, Albertson, Peter Schmidt Group).
- Abgeschlossenes Studium in Grafikdesign und Marktkommunikation.
- 10 Jahre einschlägige Erfahrung in Grafik Design & strategisches Marketing.
- Spezialisiert auf Firmen- und Markenaufbau, Logo Design, Corporate Design, Produktmarketing, strategisches Marketing (Konzeption inkl. Umsetzung).

Express yourself.